Sediment-Management

Nachhaltige und leistungsstarke Entwässerungslösungen

Invoque_Keyvisual2

Clariants einzigartige patentierte Sediment-Management-Lösung INVOQUE™
bietet einen revolutionären Ansatz für die Behandlung von belasteten Wasserwegen
und Gewässern, Bergbauabläufen  und Abraum sowie für die Schlammaufbereitung im
Bauingenieurwesen.

Unschädliche, anorganische/mineralienbasierte Flockungs- und
Koagulationstechniken erlauben eine schnelle und
effektive Entwässerung der Sedimente, die bisher nur schwer zu
flocken waren. Der hochreine Wasserabfluss erfüllt strengste behördliche
Auflagen und häufig können sogar zusätzliche kostenintensive Massnahmen, die bisher vor einer
Rückleitung des Wassers in die Natur oder einer Wiederverwertung notwendig waren,
komplett eingespart werden.

Ein weiterer Vorteil: In vielen Fällen kann das feste Sediment, das früher nicht mehr
genutzt werden konnte, jetzt für verschiedene Anwendungen wiederverwertet, anstatt
teuer entsorgt werden, so z. B. als nitrat- und/oder phosphatreiches
Sediment für Düngemittel, für Bodenauffüllungs- und
Bauzwecke, die Sanierung von Küsten oder sogar als wertvoller Rohstoff. Kurz, unsere
Sediment-Management-Technologie ist so leistungsfähig, dass sie nachhaltig dringliche Kundenprobleme in Gewinne
–verwandeln kann.

  • Unabhängig von der Anwendung

    Invoque™ bringt den Wert Ihres Sediments ans Licht.



    BAGGERARBEITEN AN KÜSTENABSCHNITTEN UND IN FLUSSNAHEN GEBIETEN

    Baggerarbeiten

    Die feinen und ultrafeinen Sink- und Schwebstoffe in den Wasserwegen können jahrzehntelang dort verbleiben und den Betreibern erhebliche Probleme bereiten. Invoque™ ist eine effektive Möglichkeit, diesen Problemen zu begegnen, wobei Wasser frei wird, das in der Regel sauber genug ist, direkt in die Natur zurückgeleitet zu werden.

    BERGBAU

    Abbau

    Die Bergbauindustrie steht vor zahlreichen Herrausforderungen im Hinblick auf Sedimente. Dabei handelt es sich um Sedimente, die vom Wasser an der Oberfläche und unterirdisch übertragen werden sowie Abraum. Dies stellt hohe Anforderungen an die Betriebseffizienz der Mine, die sichere Handhabung, Lagerung und Wiederverwertung von Abraum und Wasser sowie die abschliessende Wiedernutzbarmachung geschlossener Minen.

    TUNNELBAU

    Tunnelbau

    In vielen Fällen fallen bei Grabungsprozessen Feinmaterialien an, die im Wasser transportiert werden. Die meisten dieser Feinsedimente erfordern eine Art unterstützter Entwässerung, damit sie kostengünstig transportierbar bzw. wiederverwertbar gemacht werden können. Dabei muss sichergestellt werden, dass das Wasser effektiv eingesetzt und die umweltrechtlichen Entsorgungsvorschriften eingehalten werden.
    Egal, ob Sie für Ihre Prozesse Verdickungsmittel, Seihtische, Rahmenfilterpressen, Bandpressen oder Geotextilien verwenden oder ob Sie unser Produkt einfach in Seen oder Teichen einsetzen, Invoque™ ist in jedem Fall ein Gewinn.

  • INVOQUE™ Herausforderung

    Grafik_Invoque_Challange

    Sedimente müssen behandelt werden

    Jahr für Jahr wirken Industrie und Natur zusammen und lagern weltweit Milliarden Tonnen an Sedimenten ab: von Sand und Kies über Schluffe und schwer behandelbaren Schlamm bis zu natürlichem Sedimentationsmaterial aus der Umwelt. Diese Materialien lagern sich in unseren Flüssen, Reservoirs, Wasserwegen und Häfen ab und erzeugen die dauernde Notwendigkeit, das sich ergebende Sediment und das erzeugte Wasser kontinuierlich zu behandeln, aufzubereiten und zu entsorgen (oder unter Quarantäne zu stellen).

    Grosser Aufwand und hohe Kosten für die Industrie

    Im Marine Engineering Sektor und dem Bauingenieurwesen kann das ausgegrabene und gewonnene Material Feinmaterial, Bohrschlamm und andere schwer entwässerbare Materialien umfassen, die für eine ökonomische Entsorgung und/oder Wiederverwendung gezielt getrennt werden müssen.

    In allen Sektoren erfordern diese Herausforderungen einen erheblichen Kapitaleinsatz, hohe Ausgaben für Energie-, Betriebs- und Logistikkosten, aber auch Überlegungen bezüglich der Umweltauflagen, der Einhaltung von Vorschriften und der damit verbundenen Haftung.

    Eine effektive Nutzung schon belasteter Wasser- ressourcen, welche die Umweltauswirkungen möglicher Lösungsansätze begrenzt und eine vorteilhafte Nutzung von ausgegrabenen Materialien ermöglicht, gehört zu den wichtigsten Überlegungen bei jedem Lösungsansatz zur Herausforderung der Sedimententwässerung, wobei der Einsatz von chemischen Behandlungsmethoden in diesen Prozessen immer schärfer überwacht wird.

    Veraltete Technik

    Die heutigen Lösungsansätze arbeiten mit Techniken, die sich in den letzten Jahrzehnten kaum verändert haben. Dies lässt reichlich Raum für eine Optimierung der technischen, ökonomischen und umweltbezogenen Leistungsfähigkeit. Wir bei Clariant glauben daran, dass es bessere Lösungen gibt.

    Herausforderung
  • Entwässerung mit Invoque™

    Dewatering with Invoque™

    Eine Gesamtlösung mit deutlicher Wertschöpfung

    »INVOQUE™ offers problem-owners a radically different solution to dewatering, which combines multiple features and benefits within a broad-band mineral-based solution.«

    – Gerry Southwood
    Global Head of BG Sediment Management
    Business Unit Functional Minerals
    160427_Clariant_Gerry_Southwood_IMG_0045_Def_S

    Turning customer pain into customer gain: sustainable sediment management solutions from Clariant Functional Minerals

    Advanced technology to dewater sediments

    Clariant introduces the INVOQUE™ Program, which combines Omya’s patented Omyased® and Clariant INVOQUE™ modified mineral technologies with advanced applications know-how, to enable us to provide problem owners with a genuine alternative to conventionally applied technologies.

    Clariant in close collaboration with Omya now offers a mineral-based solution that not only effectively dewaters sediments, but that in addition offers substantial additional economic, environmental and sustainability benefits to problem owners.

    01 Standortbefragung

    Invoque_Drop_1

    Eine detaillierte physikalische Datenerhebung und Wasseranalysen sowie eine exakte Sedimentcharakterisierung für den jeweiligen Betrieb ermöglichen uns die Entwicklung einer massgeschneiderten Lösung für viele verschiedene Anwendungen – von der Wiedernutzbarmachung von Flüssen bis hin zu Dienstleistungen für den Bergbau.

    02 AUFBEREITUNG

    Invoque_Drop_2

    Von Clariant entwickelte, mineralienbasierte Aufbereitungsadditive werden mithilfe einer mobilen oder festen Aufbereitungsanlage in das Sediment eingespritzt. Hier werden die Aufbereitungsadditive entsprechend den spezifischen, vordefinierten Einspeisungsparametern vorbereitet und in den Prozess eingebracht.

    03 ENTWÄSSERUNG

    Invoque_Drop_3v_

    Invoque™ ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Entwässerungssysteme kompatibel. Dazu zählen Geotextilschläuche, Verdickungsmittel, Filterpressen oder Abraumhalden. In Ausnahmefällen konnte eine Entwässerungsleistung von bis zu 94 % der Feststoffe in weniger als 24 Stunden erzielt werden.

    Wir verwandeln Probleme in Gewinne: nachhaltige Sedimentmanagement-Lösungen von Clariant Functional Minerals

    Spitzentechnologie für die Sediment-Entwässerung

    Clariant präsentiert das INVOQUE™ Programm, das Omyas patentiertes Omyased® und die modifizierte Mineraltechnologie INVOQUE™ von Clariant mit modernem Anwendungs-Know-how kombiniert, um unseren Kunden eine vollwertige Alternative zu konventionellen Technologien zu bieten.

    Clariant bietet jetzt in enger Zusammenarbeit mit Omya eine mineralbasierte Lösung, mit der nicht nur Sedimente effektiv entwässert werden können, sondern die den Kunden darüber hinaus wirtschaftliche, umwelt- und nachhaltigkeitsorientierte Vorteile bringt.

    Sichere und effektive Lösungen

    Diese modifizierten Mineraltechnologien basieren auf einer Adsorbentienkombination mit mittlerer bis hoher spezifischer Oberfläche sowohl von Clariant als auch von Omya, Oberflächen um unseren Kunden so eine Gesamtlösung für die verschiedensten Herausforderungen zu bieten. .

    Die Kombination von Flockungs- und Adsorptionseigenschaften, die INVOQUE ™auszeichnen, erlaubt uns eine sehr durchlässige und nicht wasserlösliche Sediment-Matrix zu generieren, was eine schnelle Flockung und Entwässerung des Sediments ermöglicht, während gleichzeitig eine Vielzahl von potenziell gefährlichen Spurenverunreinigungen, übertragen von Wasser und Sediment, elektrochemisch absorbiert werden. Spurenverunreinigungen, die dem Wasser und Sediment entstammen, während des Prozesses absorbiert werden.

  • INVOQUE™ Vorteile

    Der einzigartige INVOQUE™ Prozess erlaubt nicht nur eine exzellente Sediment-Entwässerung, sondern kann zudem auch die Kundenprofitabilität deutlich erhöhen und zu Prozess- und umweltbezogenen Verbesserungen führen, wie zum Beispiel:

    CLEANER_WATER_S
    Verbesserte Wasserqualität

    Deutlich verbesserte Filtratqualität durch die Reduzierung von TSS, Farbpartikeln und TOC, ausserdem die Möglichkeit, die Kosten für die nachgelagerte Wasserbehandlung deutlich zu verringern oder sogar ganz zu eliminieren.
    BROAD_AREA_OF_APPLICATION_S

    Vielseitige Anwendbarkeit

    Unser Programm bietet herausragende Leistungen für eine grosse Bandbreite an Sedimenten, von Frischwasser bis zu Meerwasser.

    ENERGY_SAVER_S

    Weniger Energieverbrauch

    Günstigerer Energieverbrauch bei energieintensiven Filterprozessen dank eines reduzierten Filterdrucks bei erhöhter Durchflussmenge, was wiederum zu niedrigeren Stromkosten führt.

    DV_FM_LE_Technology_Icon_Total_cost_Digital_150611_S

    Kostengüsntig

    Rasche Flockung und Sedimentation, erlaubt die Flutung mit Auffangwasser, und führt zu mehr Feststoffaufkommen in den Auffangbecken, was eine Reduzierung der Segelhäufigkeit (Sailing Frequency) (und der damit verbundenen Kosten) bei der Küstensanierung zur Folge hat.

    HIGH_PERFORMANCE_S
    Schnelle und effiziente Entwässerung

    Verbesserte Entwässerungsraten sowie Kosteneinsparung bei der Entwässerung mit Geotextilien durch Problembeseitigung wie z. B. das Zusetzten der Textilien mit Polyacrylamiden. Ausserdem ist das »Rütteln« oder »Abklopfen« der Schläuche nicht mehr zwingend erforderlich.
    Improvement_in_bulk_volume 01

    ​Steiger​​​​​ung des Schüttvolumens

    Verringert das Sedimentvolumen, indem in weniger Zeit mehr Feststoffsediment produziert wird, wodurch der Durchsatz erhöht und die Kosten für Logistik und Entsorgung reduziert werden können.

    EARTH_PROTECTOR_S

    Umweltschutz

    Keine Zusatzbelastung Unser INVOQUE™ Programm umfasst eine Mischung natürlicher Mineralien und acrylamidfreier Polymere, die weder in der Sediment- noch in der Wasserphase den Anteil an unerwünschten Schadstoffen erhöhen.

    NON TOXIC_S

    Kein Acrylamid

    Acrylamidfrei Wir werden zu keinem Zeitpunkt acrylamidhaltige Bestandteile in unser Programm aufnehmen, so dass sich unsere Kunden darauf verlassen können, dass jegliches Risiko gegen Umweltauflagen oder Vorschriften zu verstossen ausgeschlossen ist, das ein eventuelles Vorhandensein von Acrylamid-Monomern mit sich bringen würde.

  • INVOQUE™ Übersicht

    x
  • EcoTain®

    Datenblatt

    Datei herunterladen

    Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Die Datei wird nach der Übermittlung Ihrer Daten sofort automatisch heruntergeladen. Dies ist nur für die erste Datei erforderlich, die Sie auf dieser Seite herunterladen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Persönliche Informationen

    Ihr Name*

     

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Position

    Ihr Unternehmen

  • Downloads

    Broschüre

    Datei herunterladen

    Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Die Datei wird nach der Übermittlung Ihrer Daten sofort automatisch heruntergeladen. Dies ist nur für die erste Datei erforderlich, die Sie auf dieser Seite herunterladen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Persönliche Informationen

    Ihr Name*

     

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Position

    Ihr Unternehmen

    Fallstudien

    Datei herunterladen

    Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Die Datei wird nach der Übermittlung Ihrer Daten sofort automatisch heruntergeladen. Dies ist nur für die erste Datei erforderlich, die Sie auf dieser Seite herunterladen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Persönliche Informationen

    Ihr Name*

     

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Position

    Ihr Unternehmen

    • Multimedia Content

      Clariant’s new sediment dewatering technology reduces environmental impact and customer cost - Check out our multimedia content Mehr


Datei herunterladen

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Die Datei wird nach der Übermittlung Ihrer Daten sofort automatisch heruntergeladen. Dies ist nur für die erste Datei erforderlich, die Sie auf dieser Seite herunterladen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Persönliche Informationen

Ihr Name*

 

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Gerry Southwood

Contact Person

Anfrage an Clariant

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Anfrage an Clariant

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Disclaimer:
This information corresponds to the present state of our knowledge and is intended as a general description of our products and their possible applications. Clariant makes no warranties, express or implied, as to the information’s accuracy, adequacy, sufficiency or freedom from defect and assumes no liability in connection with any use of this information. Any user of this product is responsible for determining the suitability of Clariant’s products for its particular application. 


* Nothing included in this information waives any of Clariant’s General Terms and Conditions of Sale, which control unless it agrees otherwise in writing. Any existing intellectual/industrial property rights must be observed. Due to possible changes in our products and applicable national and international regulations and laws, the status of our products could change. Material Safety Data Sheets providing safety precautions, that should be observed when handling or storing Clariant products, are available upon request and are provided in compliance with applicable law. You should obtain and review the applicable Material Safety Data Sheet information before handling any of these products. For additional information, please contact Clariant.

* For sales to customers located within the United States and Canada the following applies in addition: No express or implied warranty is made of the merchantability, suitability, fitness for a particular purpose or otherwise of any product or service.

© Trademark of Clariant registered in many countries.
® 2013 Clariant International Ltd

Sie verlassen nun Clariant.com.

Über den von Ihnen aufgerufenen Link verlassen Sie in ungefähr 10 Sekunden die Seite Clariant.com. Wenn Sie diesen Vorgang aufhalten möchten, klicken Sie auf «Abbrechen».