Zeolith Katalysatortechnologie

Sorgt für eine saubere Zementproduktion

Zeolith-Katalysatortechnologie

ERLAUBT EINE SAUBERERE ZEMENTPRODUKTION

Abspielen
x

Katalysatoren der nächsten Generation

ZUR REINIGUNG VON ABGASEN

Beton ist das meistverwendete Baumaterial der Welt. Bei seiner Herstellung entstehen Emissionen durch den Klinkerbrennprozess. Mit der innovativen Zeolith-Katalysatortechnik von Clariant können die giftigen Schadstoffe jetzt fast vollständig gereinigt und anschliessend in die Umwelt freigesetzt werden.

Die Herausforderung

Zementproduktionsprozess erzeugt schädliche Emissionen

CLA_LP_IS_Zeolites_2_Challenge_Illustration_548x295
Zement ist die Hauptkomponente von Beton, dem gängigsten Baustoff weltweit. Doch während des gesamten Produktionsprozesses entstehen beträchtliche Mengen schädlicher Emissionen.

Die Schadstoffemissionen umfassen Feinstaub, Stickoxide und Ammoniak, flüchtige organische Verbindungen, Kohlenmonoxid und Schwefeloxide.

Die Lösung

EIN KOMBINIERTES KATALYSEVERFAHREN VON CLARIANT KANN DIESE EMISSIONEN UM ÜBER 90 % SENKEN

In der ersten Phase reagieren Stickoxide und Ammoniak in einer katalytischen Schicht und binden sich an die Eisen-aktiven Zentren. Die Moleküle reagieren miteinander und bilden Wasser und unschädlichen Stickstoff.

In der nächsten Phase werden die verbliebenen organischen Schadstoffe und Kohlenmonoxid durch katalytische Oxidation eliminiert. Zu diesem Zweck hat Clariant einen innovativen Katalysator aus Keramikwaben mit einer aktivierten Zeolith-beschichteten Oberfläche entwickelt.

Die Zeolith-Matrix bietet anhaltenden Schutz vor Staub, Schwefeloxiden und Feuchtigkeit, die in herkömmlichen Katalysatoren zu einer raschen Deaktivierung führen. Durch unsere Innovation ist der Katalysator in der Lage, unter diesen harten Prozessbedingungen zu überleben.

 

Die Lösung

EIN KOMBINIERTES KATALYSEVERFAHREN VON CLARIANT KANN DIESE EMISSIONEN UM ÜBER 90 % SENKEN

In der ersten Phase reagieren Stickoxide und Ammoniak in einer katalytischen Schicht und binden sich an die Eisen-aktiven Zentren. Die Moleküle reagieren miteinander und bilden Wasser und unschädlichen Stickstoff.

In der nächsten Phase werden die verbliebenen organischen Schadstoffe und Kohlenmonoxid durch katalytische Oxidation eliminiert. Zu diesem Zweck hat Clariant einen innovativen Katalysator aus Keramikwaben mit einer aktivierten Zeolith-beschichteten Oberfläche entwickelt.

Die Zeolith-Matrix bietet anhaltenden Schutz vor Staub, Schwefeloxiden und Feuchtigkeit, die in herkömmlichen Katalysatoren zu einer raschen Deaktivierung führen. Durch unsere Innovation ist der Katalysator in der Lage, unter diesen harten Prozessbedingungen zu überleben.

 

Vorteile

Giftige Schadstoffe können beinahe vollständig gereinigt werden

corporate_innovation_spotlight_videos_Zeolithe_Benefits_Icon 1_Emissions
REINIGUNG 
VON EMISSIONEN

Zeolith-Technologie senkt Schadstoffanteile um 90 % oder mehr


STARKE AKTIVITÄT UND EFFEKTIVITÄT DES KATALYSATORS

Fördert den Verbrennungswirkungsgrad des Edelmetallkatalysators


EINHALTUNG VON
VORSCHRIFTEN

Die Normen für den Ausstoss gefährlicher Luftschadstoffe aus Zementwerken können eingehalten werden

Sie wünschen weitere Informationen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Bitte rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie
einen unserer Mitarbeiter aus der
BU Catalysts.
avatar3

John Ackerman

Marketing Manager, BU Catalysts

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Anfrage an Clariant

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Disclaimer:
This information corresponds to the present state of our knowledge and is intended as a general description of our products and their possible applications. Clariant makes no warranties, express or implied, as to the information’s accuracy, adequacy, sufficiency or freedom from defect and assumes no liability in connection with any use of this information. Any user of this product is responsible for determining the suitability of Clariant’s products for its particular application. 


* Nothing included in this information waives any of Clariant’s General Terms and Conditions of Sale, which control unless it agrees otherwise in writing. Any existing intellectual/industrial property rights must be observed. Due to possible changes in our products and applicable national and international regulations and laws, the status of our products could change. Material Safety Data Sheets providing safety precautions, that should be observed when handling or storing Clariant products, are available upon request and are provided in compliance with applicable law. You should obtain and review the applicable Material Safety Data Sheet information before handling any of these products. For additional information, please contact Clariant.

* For sales to customers located within the United States and Canada the following applies in addition: No express or implied warranty is made of the merchantability, suitability, fitness for a particular purpose or otherwise of any product or service.

© Trademark of Clariant registered in many countries.
® 2013 Clariant International Ltd

Sie verlassen nun Clariant.com.

Über den von Ihnen aufgerufenen Link verlassen Sie in ungefähr 10 Sekunden die Seite Clariant.com. Wenn Sie diesen Vorgang aufhalten möchten, klicken Sie auf «Abbrechen».