Lernen Sie sechs unserer Mitarbeiter aus China kennen

IN MY REAL LIFE

6 Menschen — 6 Ansichten

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.
4_4_46_1_screenshot_Abhit_Naik

Lisa Zhang
4_4_48_1_screenhsot_priyanka

Margaret Soong
4_4_50_1_screenshot_sambit_roy

Max Gao
4_4_52_1_screenhsot_shyam_sitaram

Coco Yang
4_4_54_1_screenshot_sunil_deval

Wei Feng
4_4_56_1_screenshot_murali_samala

Tracy Zhao
LisaZhang_w354

Lisa (Yue) Zhang
Assistant Technical Manager, GESCHÄFTSEINHEIT PIGMENTS, SHANGHAI 

Zhang sprudelt vor Energie und Enthusiasmus. Das frische junge Gesicht in der Clariant-Geschäftseinheit Pigments in Shanghai sagt, dass sie gerne mehr als 24 Stunden am Tag und keine Pausen hätte. »Mein Interesse liegt vor allem darin, zu verstehen, wie verschiedene Dinge untereinander reagieren. Die Chemie stimmt also, im Berufs- wie auch im Privatleben.«

Ihr Sprungbrett ins Arbeitsleben war ihr Bachelor-Abschluss in Kunststofftechnik (Hochpolymere), den sie an der Universität von Tianjin, ihrer Heimatstadt, erwarb. Der Abschluss war gleichzeitig das Ticket in die lebhafte Metropole Shanghai am Huangpu mit ihren 23 Millionen Einwohnern. Lisa beschreibt sich selber als typisch chinesische junge Frau: Sie ist unabhängig, lebt alleine, möchte ihre Karriere vorantreiben und bezeichnet das Lernen als höchste Priorität in ihrem Leben.

Neben ihrem abwechslungsreichen Arbeitsalltag in der Abteilung für technisches Marketing bei Clariant absolviert sie ein Fernstudium der Betriebswirtschaft, das sie in zwei Jahren abschliessen möchte. Ausserdem nimmt sie an Sprachkursen an der japanischen Sprachschule teil und geht einmal wöchentlich zum Tanzunterricht – denn etwas Spass gehört schliesslich dazu.

»Anders als meine Mutter, die eher traditionell eingestellt war und sich voll und ganz auf mich als ihre einzige Tochter konzentrierte, versuche ich, das Beste aus meinen Fähigkeiten zu machen«, sagt Lisa. »Die Möglichkeit zu haben, unsere Fähigkeiten auszuleben, ist ein Privileg meiner Generation und ich schätze mich sehr glücklich.« In ihrer Freizeit malt sie Ölbilder, die ihre Seele und ihren Sinn für Selbstverwirklichung widerspiegeln. Es sind mutige Bilder, die durch ihre Leuchtkraft und charakteristischen Pinselstriche auffallen. »Ob auf der Arbeit oder in meiner Freizeit«, sagt sie mit einem Lächeln, »mein Leben ist immer farbenfroh.«

MargaretSoong_w354

Margaret (Ronghua) Soong
Leiterin Responsible Care, Vertriebsleiterin der Geschäftseinheit Emulsions, Detergents & Intermediates, Grosschina

Margaret Soong ist in Shanghai geboren und aufgewachsen, sie ist aufgeschlossen und charismatisch und die geborene Verkäuferin. Sie kam in Shanghai als Tochter eines Fabrikleiters zur Welt, absolvierte dort ein Studium (Bachelor of Chemistry Engineering, Master of Business Administration) und wurde dort Mutter einer Tochter. Seit 2011 ist sie für Clariant tätig – ebenfalls in Shanghai.

»Endlich!«, sagt sie. »Ich habe lange auf diese Chance gewartet, da unser Unternehmen in der ganzen Welt einen exzellenten Ruf als Hersteller von Spezialchemikalien geniesst.« Dieser neue Lebensabschnitt ist genau Margarets Kragenweite und sie ergreift jede Gelegenheit, um ihre eigene Zukunft zu gestalten. Mit einem ansteckenden Lachen sagt sie: »Unser Fokus liegt hier ganz klar auf der Arbeit – so identifizieren wir uns. Und ich bin die Letzte, die sich eine gute Geschäftsgelegenheit entgehen lässt.« Allerdings nicht zu jedem Preis – das ist ihr sehr wichtig.

»Mein Motto ist Ausgeglichenheit. Ausgeglichenheit ist die beste Lösung für einfach alles, sowohl im Umgang mit Kollegen als auch mit Kunden. Es ist wichtig, eine harmonische Kommunikation auf Basis von gegenseitigem Respekt zu schaffen. Natürlich müssen auch das Produkt an sich sowie die Qualität und die Logistik stimmen. Kurz gesagt: Eine Einzelperson kann nicht wirklich wissen, wie gut und erfolgreich sie tatsächlich ist; das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.«

Margaret ist bekannt dafür, dass sie immer 100 % gibt, sowie für ihre positive Herangehensweise und ihre feminine Perspektive. Der Glaube ist ihr wichtig (»Es gibt eine höhere Macht«), genauso wie ihre feminine Identität. Sie sagt, es sei noch ein weiter Weg, bis in China Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen erreicht werde – obwohl ein chinesisches Sprichwort besagt: »Es gibt nur einen Himmel und nur die Hälfte seiner Bewohner sind Männer.«

MaxGao_w354

Max (Min) Gao
Management-Trainee, Asien/Pazifik

Max Gao ist hochqualifiziert und ehrgeizig. Ein junger Mann, der die nächste Generation Chinas widerspiegelt: gebildet, international ausgerichtet, flexibel und entschlossen. »Als das Management-Trainee-Programm von Clariant bei einem Campus Talk an der Universität Shanghai vorgestellt wurde, war ich gleich davon begeistert. Ich habe mich für das Programm beworben und habe mich sehr darüber gefreut, nach einigen intensiven Bewerbungsgesprächen tatsächlich einen der begehrten Plätze zu ergattern.«

In seinen zwei Jahren als Trainee wird Max mit Aufgaben aus den Bereichen Verkauf, Marketing und Kommunikation die praktische Seite des Arbeitslebens kennenlernen. Max, der sein Master-Studium in Chemistry Engineering an der Universität Delft absolviert hat, betritt damit Neuland und kann jetzt auf ganz neuen Gebieten Erfahrungen sammeln. Er ist redegewandt, unabhängig und kompetent – und er ist davon überzeugt, dass ihm seine Zeit in den Niederlanden sehr geholfen hat. »Ich habe gelernt, Verantwortung für mein Handeln zu übernehmen und mein Leben selber in die Hand zu nehmen.«

Orientierung lautet das Schlagwort: »Das Trainee-Programm bietet mir eine ungewöhnlich umfassende Übersicht über das Unternehmen, von den Produkten über Prozesse und Zukunftsziele bis hin zur Unternehmensgeschichte. Kein Tag ist wie der andere und ich kann mir definitiv vorstellen, noch lange in diesem multikulturellen Umfeld eines Weltkonzerns zu arbeiten.«

Wenn er abends nach Hause kommt, ist seine erste Priorität, seiner Frau alles über die Erfahrungen des Tages zu erzählen. Die beiden haben sich an der Universität Delft kennengelernt und Ende 2012 geheiratet. »Im Gegensatz zu der Generation meiner Eltern führen wir eine moderne Ehe, die auf Gleichberechtigung basiert. Wir arbeiten beide und konzentrieren uns auf unsere jeweiligen Jobs, und wir haben viele gemeinsame Hobbys. Es gibt eigentlich nur eine Sache, die ich gerne alleine mache – nämlich mit dem Clariant-Mitarbeiterteam Fussball spielen.«

CocoYang_w354

Coco (Hui) Yang
Leiterin Communications, Asien/Pazifik

Coco Yang ist kompetent, freundlich und hochprofessionell. Aufgrund ihrer disziplinierten, arbeitsamen und verantwortungsbewussten Art wird die Leiterin der Abteilung Communications für die Region Asien/Pazifik bei Clariant von ihren Kollegen gerne »die Deutsche« genannt. »Man könnte wahrscheinlich noch ordentlich und effizient hinzufügen«, lacht sie, »aber mal ehrlich – ich bin in China geboren und aufgewachsen und ich mache nur meine Arbeit.«

Danke also für das Kompliment, aber lassen Sie uns jetzt weiterarbeiten. Es gibt jede Menge zu tun. Sie ist für die interne und externe Kommunikation hinsichtlich jeglicher Problemfelder zuständig, die das Unternehmen betreffen. Ausserdem organisiert sie eine Vielzahl an Messen, bei denen sie Clariant vor Ort repräsentiert, und sie stellt sicher, dass immer der richtige Ton getroffen wird – ob in Englisch, Deutsch oder ihrer Muttersprache. »Ich lebe den offenen Dialog«, sagt sie. Coco hat ein Master-Studium in Medienwissenschaften, englischer Literatur und Sinologie an der Universität Trier absolviert und hat seitdem eine starke Affinität zu Europa.

Sie ist die einzige Tochter eines Technikers für Bühnenbeleuchtung. Sich selbst beschreibt sie als Kind der chinesischen »Crossover-Generation«, die sich vom Traditionellen hin zum Modernen wandelt und deren Mitglieder das Privileg geniessen dürfen, »beide Welten zu erleben: die Bescheidenheit der alten und das Selbstbewusstsein der neuen Zeit«. Die wichtigsten Worte ihres Lebensmottos sind »Bescheidenheit und Engagement, Ehrlichkeit und Integrität«.

Coco liest gerne historische Kung-Fu-Romane (Wuxia-Romane) von Jin Yong und interessiert sich ausserdem dafür, wie Einzelpersonen und die Gesellschaft als Ganzes vom wirtschaftlichen Fortschritt profitieren können. »Darüber habe ich während meiner Zeit in Deutschland sehr viel gelernt. Heute schätze ich besonders den Wert unserer eigenen Geschichte«, sagt sie mit einem Lächeln. »Ich habe ausserdem meine Angst besiegt, das Gesicht zu verlieren, und bin jetzt offen für Kritik und kann auch Nein sagen.«

WeiFeng_w354

Wei Feng
Produktionsleiter, CLARIANT-WERK ZHENJIANG

Wei Feng ist die Zuverlässigkeit in Person: ein liebender Familienvater und ein gewissenhafter Mitarbeiter. Der junge gelernte Chemikant ist im Clariant-Werk in Zhenjiang als Schichtleiter tätig. Er ist verantwortlich für eine gleichbleibende Produktqualität und sichere, reibungslose Arbeitsabläufe sowie die Koordination von vier Maschinenführern. »Die Menschen hier schenken mir ihr Vertrauen«, sagt er, »und das sehe ich nicht als selbstverständlich an – es treibt mich an und es macht mich stolz.«

Als Sohn eines Reisbauers ist er davon überzeugt, dass es wichtig ist, die Arbeitsleistung und die persönlichen Kompetenzen wertzuschätzen; und er ist sehr glücklich darüber, Teil der Clariant-Familie zu sein: Clariant ist »ein globales Unternehmen mit einem exzellenten Ruf in meinem Land«.

Auf seiner Arbeitskleidung trägt er die Nummer 015, denn er war einer der ersten Werks-Mitarbeiter in Zhenjiang. 2008 nahm er dort seine Arbeit auf und wurde schnell befördert, was seine Eltern und seine Frau Jialan natürlich sehr freute. Sie alle leben zusammen in einer Wohnung, wie es in China üblich ist. Zuhause dreht sich alles um Weis achtjährige Tochter Keyi, die bei der Familie immer im Mittelpunkt steht. Wenn es um die Zukunft geht, liegt das Hauptaugenmerk auf ihrer Entwicklung. Die Familie hofft, dass sie einen »höheren Bildungsweg einschlägt und wenn möglich die Universität besucht«.

Doch natürlich gibt es auch andere Hoffnungen und Wünsche. Ein Auto wäre zum Beispiel toll als Ersatz für das Lifan-Motorrad, oder ein gemeinsamer Urlaub – es muss kein weit entferntes Reiseziel sein, aber vielleicht die Hauptstadt Beijing. Und dann wäre da noch eine neue grössere Wohnung, damit Wei Fengs Tochter ein eigenes Zimmer haben könnte; zurzeit schläft sie noch im Bett ihrer Eltern. »Das ist wirklich alles, was wir zum Glücklichsein brauchen«, sagt Wei Feng.

TracyZhao_w354

Tracy (Yuhong) Zhao
ManagerIN Produktverantwortung, Grosschina

Tracy Zhao ist ein fröhlicher und aufgeschlossener Mensch. Sie hat ihren Platz in der Welt gefunden und ihr strahlendes Lächeln spiegelt ihre innere Zufriedenheit wider. »Clariant hat mir viele Möglichkeiten geboten, neue Fähigkeiten zu erlernen und ein Spezialwissen zu erlangen, das über mein Studium der Textilchemie hinausgeht«, sagt sie. »Ich geniesse es, meinen Teil beitragen zu können und genug Freiheit zu haben, meine eigene Karriere zu gestalten.«

Tracy arbeitet seit 2001 in dem Clariant-Werk in Tianjin und hat dort die Verantwortung für diverse Bereiche, wie z. B. die Produktregistrierung, die Definition von Produktstandards – mit Fokus auf Responsible Care und Nachhaltigkeit – sowie die Bestätigung und Freigabe dieser Standards. »Für mich ist Nachhaltigkeit in jeder Lebenslage relevant«, sagt die Mutter einer Tochter, »ob in der Fertigung, dem Verkauf, der Verwendung und Entsorgung unserer Spezialchemikalien oder in meinem Privatleben. Letztendlich hängt das Wohl meiner Familie genauso von einer verantwortungsvoll geordneten, gesunden und sicheren Umwelt ab wie der Betrieb in unserem Werk.«

Tracy wuchs in einfachen Verhältnissen in der Nähe der Stadt Xi’an auf. Sie erinnert sich: »Unser Leben war sehr hart. In meinem Dorf gab es kein fliessendes Wasser und keinen Strom. Meine Hausaufgaben habe ich bei Kerzenschein erledigt und erst als ich die Möglichkeit bekam, eine Universität zu besuchen, habe ich verstanden, wie gross die Welt tatsächlich ist.« Deshalb ist Dankbarkeit ein wichtiger Teil ihres Lebensmottos: Dankbarkeit für ihre Eltern, die ihre Unabhängigkeit ermöglicht haben, und Dankbarkeit für die Erweiterung ihres eigenen Horizonts: »Das sind Geschenke, die ich gerne an mein Kind weitergeben möchte.«

Anfrage an Clariant

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Disclaimer:
This information corresponds to the present state of our knowledge and is intended as a general description of our products and their possible applications. Clariant makes no warranties, express or implied, as to the information’s accuracy, adequacy, sufficiency or freedom from defect and assumes no liability in connection with any use of this information. Any user of this product is responsible for determining the suitability of Clariant’s products for its particular application. 


* Nothing included in this information waives any of Clariant’s General Terms and Conditions of Sale, which control unless it agrees otherwise in writing. Any existing intellectual/industrial property rights must be observed. Due to possible changes in our products and applicable national and international regulations and laws, the status of our products could change. Material Safety Data Sheets providing safety precautions, that should be observed when handling or storing Clariant products, are available upon request and are provided in compliance with applicable law. You should obtain and review the applicable Material Safety Data Sheet information before handling any of these products. For additional information, please contact Clariant.

* For sales to customers located within the United States and Canada the following applies in addition: No express or implied warranty is made of the merchantability, suitability, fitness for a particular purpose or otherwise of any product or service.

© Trademark of Clariant registered in many countries.
® 2013 Clariant International Ltd

Sie verlassen nun Clariant.com.

Über den von Ihnen aufgerufenen Link verlassen Sie in ungefähr 10 Sekunden die Seite Clariant.com. Wenn Sie diesen Vorgang aufhalten möchten, klicken Sie auf «Abbrechen».