GlucoPure

Discover Value – Werte entdecken. Entdecken Sie GlucoPure. WIE SAUBER MACHT GRÜN?

Discover Value – Werte entdecken.
Entdecken Sie GlucoPure.

Effektive Reinigung durch
umweltverträgliche Reinigungsmittel?

Abspielen
x

Ein Tag im Leben von

EINE HEKTISCHE RESTAURANTKÜCHE IN DEUTSCHLANDS
KULTURHAUPTSTADT: BERLIN

Ein Restaurantbesuch ist für die meisten Menschen ein grosser Genuss. Doch der Grossteil der Restaurantbesucher hat noch nie einen Blick hinter die Kulissen geworfen und hat keine Ahnung von den Arbeitsabläufen in einer Profiküche. Was gehört auf einen Teller, bevor er dem Gast serviert wird? Welche Standards müssen erfüllt werden? Und was erwarten Küchenprofis von den Reinigungsprodukten, die sie verwenden?

Der Täter: Schmutz

NICHT ALLE SCHMUTZIGEN TELLER
HABEN DIESELBE SCHMUTZSTRUKTUR

Für den Einsatz in Profiküchen müssen Reinigungsmittel
in der Lage sein, verschiedenste Formen von Schmutz, Ablagerungen und Fett
schnell und effektiv zu beseitigen.
Carbohydrates
Kohlenhydrate
Kohlenhydrate gelten in vielen Diäten als zentraler Übeltäter. Sie sind in unzähligen Lebensmitteln enthalten, ob nun Kartoffeln oder Mehl, Obst, Ballaststoffe oder Zucker. Kohlenhydrate sind in jeder Küche weltweit zu Hause.
Protein
Proteine
Wenn sich Proteine, wie z. B. in Käse, Sahne oder Eiern, an einer Oberfläche anlagern, ist es besonders schwierig, die Oberfläche zu säubern. Sie fungieren zudem als Unterschlupf für schädliche Mikroorganismen.
Fat
Fett
Der Geschmacksträger ist in vielen beliebten Fleisch- und Ölsorten enthalten. Seine Beseitigung ist jedoch ein Problem, da er einen klebrigen Film auf Oberflächen hinterlässt.
Peter_Klug
Dr. Peter Klug,
Strategic Innovation Project Manager

»Schmutz hat keine Chance: Unsere Chemiker haben ein umweltfreundlicheres Tensid entwickelt, das nicht nur auf Zuckerbasis beruht, sondern auch noch unglaublich effizient reinigt. Wir nennen es GlucoPure.«

Der Beweis

Geschirr abwaschen
Wissenschaftlich

Willkommen zum Tellertest! Clariant-Mitarbeiterin Jasmin Schepp weiss nicht nur, wie man schmutziges Geschirr reinigt. Sie weiss auch, wie man es schmutzig macht. Jasmin hat jeweils 5 Gramm eines speziellen Testschmutzes, der zu je 60 % aus Fett, 30 % aus Kohlehydraten und 10 % aus Eiweiss besteht, auf mehrere Teller verteilt. Wie viele Teller kann ein Spritzer Geschirrspülmittel säubern? Jasmin verwendet eine Testflüssigkeit, die sie selbst gemixt hat und die selbstverständlich unser Produkt GlucoPure enthält. Sie gibt 5 Milliliter GlucoPure in unsere Testspüle. Vermischt wird das Reinigungsmittel mit 5 Litern Wasser aus dem Wasserhahn, das eine Temperatur von 45 °C hat.

»Der Grossteil der Anwender nimmt viel zu viel Geschirrspülmittel. Frei nach dem Motto: Je mehr Schaum, desto besser. In gewisser Hinsicht stimmt das auch.«

Der Schaum von GlucoPure fungiert als vorübergehender Speicherort für die Tenside und damit als Indikator für die Leistungskraft des flüssigen Geschirrspülmittels. »Die Menge des Schaums ist dabei nicht so wichtig wie seine Beständigkeit: Je stabiler die Schaumbläschen, desto besser das Produkt.« Jeder Teller wird 10 Sekunden lang 20-mal auf der Oberseite mit einer Bürste gereinigt und dreimal auf der Unterseite für insgesamt sechs Sekunden.

Tellermotiv_1_resized
Tellermotiv_2_resized
CLA_39L_CIC_Portraits_Motiv_2_566X760

Jasmin Schepp testet GlucoPure im Labor

Aufgrund des öligen Schmutzes fallen die Schaumbläschen nach und nach in sich zusammen. Die Schaumhügel verschwinden langsam im Wasser und bilden nach dem zwanzigsten Teller eine weisse Schicht auf der Wasseroberfläche. Wenn sich die Schicht teilt, sind die Tenside ausgeschöpft. Jasmin wartet weitere 15 Sekunden, um zu sehen, ob sich die weisse Schicht erneut bildet. Nein. »Das war's. 29 Teller. Ein ziemlich gutes Ergebnis.«

Wie kann sich GlucoPure behaupten?

Wir haben GLUCOPURE eingehend getestet, um herauszufinden, ob sich unser Tensid gegen das gängige grüne Tensid am Markt behaupten kann: ALKYLPOLYGLUCOSIDE (APG).
Mit nur einer geringen Menge Reinigungsmittel schlägt GLUCOPURE die Wettbewerber haushoch.

Lesen Sie hier den vollständigen Testbericht.

16

Teller

Alkylpoly-
Glucoside
(APG)

5 ML

Drop
Protein

31.

Teller

GlucoPure

5 ML

Drop
Protein
 

Der Held

Tenside

Beim Thema Spülen denken wir an Seife und Schaum. Aber welche Inhaltsstoffe sorgen eigentlich dafür, dass ein Geschirrspülmittel auch reinigt? Die Antwort lautet: Tenside

Die Zusammensetzung

Ein Tensid besteht aus einem Kopf und einem Schwanz: Der Schwanz bindet sich an Schmutzpartikel, der Kopf an Wassermoleküle.

Hydrophiler

(Wasser liebender)

Kopf
Hydrophober

(Wasser verabscheuender)

Schwanz
Zeit für Teamwork

Tenside arbeiten in kleinen Gruppen, so genannten Micellen. Sie umkreisen einen Schmutzpartikel und trennen ihn von seinem Schmutzkern. Der neutral geladene Schwanz eines Moleküls wird von einem Schmutzpartikel angezogen und heftet sich an ihn. Der negativ geladene Kopf des Moleküls ist dem Wasser zugewandt und trennt den Partikel von der Oberfläche.

Wasser

Öl

Wasser
An die Arbeit

Tenside hängen allerdings noch von einer externen mechanischen Kraft ab, um die Schmutzpartikel von einer Oberfläche zu entfernen, z. B. das Schrubben mit einem Schwamm oder einer Bürste.

Kraft

Wir präsentieren:

Unser Tensid ist die perfekte Kombination aus Umweltschutz und Reinigung. Wir nennen das Produkt GlucoPure. Mit GlucoPure halten Sie ein leistungsstarkes Geschirrspülmittel in den Händen.

Die Chemie

100 % biobasiert, RSPO

Zertifizierte Fettsäure

Ester oder Triglyceride




100 % Biobasierte Glukose

Molecule Background

Die Expertin: Dr. Christine Müller,
Application Development Manager

WIE GRÜN KÖNNEN REINIGUNGSMITTEL SEIN?

Gibt es Geschirrspülmittel auf dem Markt, die zu 100 % biologisch sind?
Soweit wir wissen: Nein. Die grosse Mehrheit «grüner» Marken enthält einen bestimmten Prozentsatz an Inhaltsstoffen auf Petroleumbasis.

Warum drucken dann einige Hersteller von biologischem Geschirrspülmittel den Zusatz »aus erneuerbaren Rohstoffen« auf ihre Flaschen?
Generell sind solche Behauptungen richtig: Tatsächlich enthalten diese Produkte biobasierte Inhaltsstoffe. Es ist aber nirgends gesetzlich geregelt, wie gross der prozentuale Anteil an »grünen« Inhaltsstoffen sein muss, um solch eine Behauptung abdrucken zu dürfen.

Können Sie für Laien erklären, welche »umweltunfreundlichen« Inhaltsstoffe in Geschirrspülmitteln enthalten sind?
Geschirrspülmittel bestehen für gewöhnlich aus mindestens zwei verschiedenen Tensiden: einem Primär-Tensid, das sich aus einer anionischen Kopfgruppe und einem hydrophoben Schwanz zusammensetzt, sowie einem Sekundär- oder Co-Tensid. Das geläufigste Primär-Tensid ist Natriumlaurylethersulfat (SLES). Der hydrophobe Anteil in sämtlichen Tensiden, die in biologischen Produkten enthalten sind, basiert für gewöhnlich auf biologischen Ressourcen, doch die hydrophilen Kopfgruppen werden meist synthetisch hergestellt.

»Zugegeben, einige ›grüne‹ flüssige Geschirrspülmittel basieren fast zu 100 % aus biologischen Tensiden. Aber sie reinigen nicht effektiv.«

Und was ist mit den Co-Tensiden?
Einige Produkte am Markt enthalten die höchstmögliche Menge an grünen Tensiden. Allerdings schneiden diese flüssigen Geschirrspülmittel in Tests gegen herkömmliche Vergleichsprodukte nur schlecht ab. Das Co-Tensid, das wir bei Clariant entwickelt haben, besteht zu 95 % aus biologischen Materialien; die verbleibenden 5 % beinhalten eine molekulare Struktur auf Petroleumbasis. Das Resultat ist ein unglaublich leistungsstarkes, fast 100 % grünes Tensid. Mit diesem innovativen Co-Tensid haben wir die perfekte Balance zwischen Umweltschutz und Leistung geschaffen. Wir nennen das Produkt GlucoPure, da es auf Zucker bzw. Glukose basiert.

CLA_39L_CIC_Portraits_Motiv_1_566X760

Dr. Christine Müller, Application Development Manager

Können wir nicht einfach ganz auf Petroleum verzichten?
Leider ist der kleine Teil auf Petroleumbasis ein wichtiges Strukturelement unseres Co-Tensids. Derzeit kann das Co-Tensid noch nicht aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden; unsere Forscher haben noch keine adäquate Alternative gefunden.

Wie hat GlucoPure in Tests abgeschnitten?
GlucoPure ist doppelt so effektiv wie der aktuelle biologische Marktführer und erzielt vergleichbare Ergebnisse wie herkömmliche Tenside, wie z. B. Kokosbetain oder Aminoxide. Wir haben aber nicht vor, uns auf unseren Lorbeeren auszuruhen!

GlucoPure erfüllt EcoTain® Kriterien

UNSER NACHHALTIGKEITSKONZEPT

EcoTain® ist unser Label für nachhaltige Produkte und Lösungen, mit denen wir branchenweite Bestwerte erzielen. Das Label unterstreicht unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung, von der unsere Kunden und die gesamte Gesellschaft profitieren.

GlucoPure erfüllt EcoTain® Kriterien

UNSER NACHHALTIGKEITSKONZEPT

EcoTain® ist unser Label für nachhaltige Produkte und Lösungen, mit denen wir branchenweite Bestwerte erzielen. Das Label unterstreicht unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung, von der unsere Kunden und die gesamte Gesellschaft profitieren.
DV_Quinacridone_ecotain

Die Vorteile

Was ist in einer Flasche enthalten?

HOHER BIOLOGISCHER ANTEIL

GlucoPure basiert zu 95 % aus erneuerbaren Rohstoffen.

Leistungsstark

Hocheffiziente Rohstoffe ermöglichen vertretbare Kosten.

Zertifiziertes Produkt

RSPO-zertifizierte Fettsäureester oder -triglyceride.
CLA_GP_Foam_Mileage_sw_S

Mild

Mild sugar surfactant with enhanced skin Compatibility.

GlucoPure

Das Sortiment

»GlucoPure sind nach oben fast keine Grenzen gesetzt. Seine Vielseitigkeit übertrifft unser gesamtes Home Care-Portfolio. Der Reiniger ist die Grundlage eines leistungsstarken Sortiments grüner Tenside für die Marktsegmente Personal Care und Crop Solutions.«

RZ_GustavoKume_566X760
Gustavo Haruki Kume,
Global Marketing Manager
für Industrial & Home Care
  • GlucoPure Foam

    Cocoyl-Methylglucamide

    • GlucoPure Wet ist die neue Generation eines Zuckertensids auf Basis von Kokosnussöl.
    • Die hervorragende Schaumbildung und Reinigungsleistung in Kombination mit äusserst nachhaltigen Inhaltsstoffen und «No Aqua Toxicity»-Kennzeichnung machen GlucoPure Foam zu einem der besten Co-Tenside für Handgeschirrspülmittel auf dem Markt.
    • Zu den weiteren Vorteilen zählen, dass das Produkt keine flüchtigen organischen Verbindungen enthält, sanft zur Haut ist und nach der Verwendung ein glattes, gepflegtes Hautgefühl an den Händen hinterlässt.
    GlucoPure Foam (Cocoyl-Methylglucamide)
    Aktivsubstanz 40 %
    Basis = R RBD Kokosnussöl
    Anwendungsbereiche Flüssige Handreinigungsmittel
    Vorteile
    • Erstklassige Schaumbildung
    • Hautfreundlich
    • Glattes Hautgefühl
    RCI (%) > 95 %
    GHS-Kennzeichnung Keine Aquatox-Kennzeichnung
  • GlucoPure Deg

    Lauroyl-Methylglucamide

    • GlucoPure Deg ist die neue Generation eines Zuckertensids auf Basis eines C12-14 Methylesters.
    • Die hervorragende Schaumbildung und Reinigungsleistung in Kombination mit äusserst nachhaltigen Inhaltsstoffen und «No Aqua Toxicity»-Kennzeichnung machen GlucoPure Foam zu einem der besten Co-Tenside für Handgeschirrspülmittel auf dem Markt.
    • Weitere Vorteile sind die hohe Konzentration zur Verringerung von Transportkosten, die hautfreundliche Formulierung und das blitzsaubere Reinigungsergebnis auf Tellern und Tassen.
    GlucoPure Deg (Lauroyl-Methylglucamide)
    Aktivsubstanz 60 % (hoch konzentriert, enthält Ethanol)
    Basis = R C12-14 Methylester
    Anwendungsbereiche Flüssige Handreinigungsmittel
    Vorteile
    • Erstklassige Schaumbildung
    • Hautfreundlich
    • Einwandfreies Reinigungsergebnis auf Glas und Keramik
    RCI (%) > 95 %
    GHS-Kennzeichnung Keine Aquatox-Kennzeichnung
  • GlucoPure Wet

    Capryloyl/Capryl-Methylglucamide

    • GlucoPure Wet ist die neue Generation eines Zuckertensids auf Basis eines C8-10 Methylesters.
    • Die starke Reinigungskraft durch Seifenschaum, die schonende Behandlung von Kunststoffoberflächen und die «No Aqua Toxicity»-Kennzeichnung machen GlucoPure Wet zu einem der besten Co-Tenside für Badreiniger auf dem Markt.
    GlucoPure Wet (Capryloyl/Capryl-Methylglucamide)
    Aktivsubstanz 50 %
    Basis = R C8-10 Methylester
    Anwendungsbereiche Oberflächenreiniger, Badreiniger
    Vorteile
    • Erstklassige Benetzungseigenschaften
    • Starke Reinigungskraft durch Seifenschaum
    • Schonend zu Kunststoffoberflächen
    RCI (%) > 95 %
    GHS-Kennzeichnung Keine Aquatox-Kennzeichnung

Datei herunterladen

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Die Datei wird nach der Übermittlung Ihrer Daten sofort automatisch heruntergeladen. Dies ist nur für die erste Datei erforderlich, die Sie auf dieser Seite herunterladen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Persönliche Informationen

Ihr Name*

 

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Sie wünschen weitere Informationen?

NEHMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF

Wir’ freuen uns auf Ihre Anfrage. Rufen Sie uns
an oder füllen Sie das Kontaktformular aus,
um weitere Informationen zu erhalten oder Fragen zu GlucoPure zu stellen.

avatar3

Ruben Juarez

Head of Sales Ind. & Home Care

1(704) 822-2074; 1(704) 458-0938

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Lesen Sie weitere Geschichten
Hier erwartet Sie unsere Ideenwelt von morgen: Discover Value.
Besuchen Sie Clariant Home Care
Unser Einsatzteam für alle Herausforderungen im Haushalt: Industrial & Home Care.
Nachhaltigkeit bei Clariant
Bei Clariant legen wir grössten Wert auf Nachhaltigkeit. Mehr erfahren.

Anfrage an Clariant

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihr Name

 

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Position

Ihr Unternehmen

Land

Telefon

Disclaimer:
This information corresponds to the present state of our knowledge and is intended as a general description of our products and their possible applications. Clariant makes no warranties, express or implied, as to the information’s accuracy, adequacy, sufficiency or freedom from defect and assumes no liability in connection with any use of this information. Any user of this product is responsible for determining the suitability of Clariant’s products for its particular application. 


* Nothing included in this information waives any of Clariant’s General Terms and Conditions of Sale, which control unless it agrees otherwise in writing. Any existing intellectual/industrial property rights must be observed. Due to possible changes in our products and applicable national and international regulations and laws, the status of our products could change. Material Safety Data Sheets providing safety precautions, that should be observed when handling or storing Clariant products, are available upon request and are provided in compliance with applicable law. You should obtain and review the applicable Material Safety Data Sheet information before handling any of these products. For additional information, please contact Clariant.

* For sales to customers located within the United States and Canada the following applies in addition: No express or implied warranty is made of the merchantability, suitability, fitness for a particular purpose or otherwise of any product or service.

© Trademark of Clariant registered in many countries.
® 2013 Clariant International Ltd

Sie verlassen nun Clariant.com.

Über den von Ihnen aufgerufenen Link verlassen Sie in ungefähr 10 Sekunden die Seite Clariant.com. Wenn Sie diesen Vorgang aufhalten möchten, klicken Sie auf «Abbrechen».