Skip to main content

Clariants globale Klimakampagne führt zu einer Reduktion von über 4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten jährlich und wird mit dem renommierten Sustainability Leadership Award des ACC ausgezeichnet

Clariant IMG ACC Award Ceremony 202206 low res
  • Im Rahmen von Clariants globaler Kampagne zur Reduktion der klimaschädlichen Auswirkungen von Lachgas-Emissionen erhielten zehn Salpetersäurehersteller eine kostenfreie Lieferung des EnviCat® N2O-S-Katalysators, der bis zu 95 % der N2O-Emissionen beseitigt
  • Die zehn Gewinnerunternehmen produzieren mehr als 2 Millionen Tonnen Salpetersäure pro Jahr und werden in der Lage sein, ihre N2O-Emissionen um mehr als 4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente jährlich zu reduzieren
  • Als Anerkennung für ihre Klimakampagne erhält Clariant den Nachhaltigkeitspreis des American Chemistry Council – und das bereits im zweiten Jahr in Folge

MUTTENZ, 8. JUNI 2022 – Clariant, ein fokussiertes, nachhaltiges und innovatives Spezialchemieunternehmen, hat heute bekanntgegeben, dass sie vom American Chemistry Council (ACC) mit dem renommierten Sustainability Leadership Award 2022 in der Kategorie ›Umweltschutz‹ ausgezeichnet wurde. Der Preis würdigt Clariants globale Klimainitiative, bei der das Unternehmen zehn Salpetersäureproduzenten, die noch über keine Technologie zur N2O-Reduktion verfügten, jeweils eine kostenfreie Lieferung ihres Lachgas-(N2O)-beseitigenden Katalysators EnviCat N2O-S offeriert hat. 

Nach starkem Interesse und zahlreichen Bewerbungen hat jetzt eine unabhängige Anwaltskanzlei die Gewinnerunternehmen ausgelost. Bei einer jährlichen Gesamtproduktionsmenge von mehr als 2 Millionen Tonnen Salpetersäure1 werden diese Unternehmen dank der Nutzung von EnviCat N2O-S in der Lage sein, ihre jährlichen N2O-Emissionen um 4 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente zu reduzieren.2 Dies entspricht dem Ausstoss von rund 860.000 PKWs mit Verbrennungsmotor in einem Jahr.3 Der Katalysator beseitigt nachweislich effektiv bis zu 95 % der schädlichen N2O-Emissionen.4 

Dies sind die zehn Gewinner von Clariants Klimakampagne in alphabetischer Reihenfolge: 

  • Egyptian Chemical Industries KIMA, Ägypten
  • Gemlik Gubre, Türkei
  • Gujarat Narmada Valley Fertilizers and Chemicals, Indien
  • Jiangsu Huachang Chemical, China
  • LSB Industries, USA
  • Proman, Trinidad and Tobago
  • Sichuan Lutianhua, China
  • Ein weiterer Salpetersäurehersteller aus China
  • Ein weiterer Hersteller aus Indien
  • Ein weiterer Hersteller aus den USA

Conrad Keijzer, Chief Executive Officer von Clariant, sagte: »Wir danken dem ACC dafür, dass es unsere Anstrengungen bereits im zweiten Jahr in Folge mit dem Sustainability Leadership Award würdigt. Im Jahr 2021 wurden wir für unsere Glucamide-Tenside mit geringem CO2-Fussabdruck ausgezeichnet und in diesem Jahr für unsere globale Kampagne zur N2O-Reduktion. Dies bestätigt die von unserem Purpose geleitete Strategie, mit der wir den Wandel in Richtung Nachhaltigkeit sowohl in unserem eigenen Unternehmen als auch bei unseren Kunden vorantreiben.« 

Stefan Heuser, Senior Vice President und General Manager von Clariant Catalysts, fügte hinzu: »Weltweit wird rund die Hälfte aller 500 Salpetersäureanlagen ohne N2O-beseitigende Technologie betrieben.5 Mit unserer Kampagne wollten wir der Branche zeigen, dass das Problem zwar gravierend, die Lösung jedoch einfach ist. Wir freuen uns, dass wir den Salpetersäureproduzenten, die unsere Lieferung gewonnen haben, dabei helfen können, N2O einzusparen. Das grosse Interesse an unserer Initiative gibt uns Hoffnung, dass viele weitere Unternehmen folgen werden.«

Chris Jahn, Präsident und CEO des American Chemistry Council, sagte: »Der Sustainability Leadership Award wird von einem externen Expertengremium vergeben und zeichnet herausragende Initiativen von Vorreitern der chemischen Industrie aus, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen. Clariant engagiert sich für die Entwicklung innovativer Produkte, die den ökologischen Fussabdruck ihrer Kunden beträchtlich reduzieren können. Wir beglückwünschen Clariant zu ihrer Leistung und zu dem Beitrag, den ihre Produkte zur Schaffung einer besseren, nachhaltigeren Welt leisten.«

Salpetersäure ist eine überaus wertvolle Chemikalie. Ungefähr 65,5 Millionen Tonnen werden jedes Jahr weltweit produziert, vorwiegend als Grundsubstanz für Düngemittel.6 Allerdings fallen bei der Salpetersäureproduktion grosse Mengen N2O als Nebenprodukt an, welches besonders klimaschädlich ist. N2O-Moleküle verbleiben durchschnittlich 114 Jahre in der Atmosphäre – 25-mal länger als CO2-Moleküle. Die Auswirkungen von N2O auf die Erderwärmung sind folglich nahezu 300-mal so gross wie die von CO2.7 Die jährlichen N2O-Emissionen aus der Produktion von Salpetersäure und ihres Derivats Adipinsäure entsprechen etwa 100 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten.8 

EnviCat N2O-S ist eine praktische ›Drop-in‹-Lösung, die problemlos in nahezu jeder Salpetersäureanlage installiert werden kann und N2O-Emissionen effektiv reduziert. Nachgewiesenermassen wandelt der Katalysator in der kommerziellen Anwendung bis zu 95 % an Treibhausgasen in unschädlichen Stickstoff und Sauerstoff um.

Clariants EnviCat N2O-Katalysatoren zur Emissionskontrolle sind bereits in über 45 Produktionsanlagen für Salpetersäure weltweit installiert. Zusammen helfen sie, jährlich anfallende N2O-Emissionen in einem Umfang, der mehr als 20 Millionen metrischen Tonnen CO2 entspricht, zu reduzieren.
 

QUELLENANGABEN
1 Daten zu zehn Salpetersäureproduzenten, abgeleitet aus Betriebsdaten von acht Salpetersäureproduzenten
2 Geschätzte jährliche Einsparung an CO2-Äquivalenten nach Installation der Technologie zur N2O-Reduktion. CO2-Äquivalente berechnet auf Basis des N2O-bedingten Erderwärmungspotenzials von 265, Quelle: IPCC, 5th Assessment Report, »Climate Change 2014«, Working Group II
3 EPA, »Greenhouse Gas Equivalencies Calculator«, https://www.epa.gov/energy/greenhouse-gas-equivalencies-calculator#results
4 Mehrere Referenzen weltweit, die Clariants EnviCat N2O-Katalysatoren im kommerziellen Betrieb nutzen.
5 IHS Markit, 2021
6 IHS Markit, 2020
7 EPA, »Overview of Greenhouse Gases«, https://www.epa.gov/ghgemissions/overview-greenhouse-gases#nitrous-oxide
8 IPCC, Fifth Assessment Report, »Climate Change 2014«

 

EnviCat® IST EINE IN VIELEN LÄNDERN EINGETRAGENE HANDELSMARKE VON CLARIANT.