Katalysatoren

Wir entwickeln leistungsstarke Technologie

ReforMaxSTILLCloseUpHD7200001

Clariants Geschäftseinheit Catalysts ist ein führender globaler und unabhängiger Hersteller von Hochleistungskatalysatoren für die Anwendung in der Chemie-, Kunststoff- und Öl- und Gasindustrie.

Unsere lange Innovationstradition und umfassende Erfahrung auf dem Gebiet der Katalyse gründet auf der Kompetenz unseres Vorgängerunternehmens, Süd-Chemie.

Wir bieten ein umfangreiches Portfolio an Katalysatorlösungen, die auf Innovation und Partnerschaften gründen und sich auf eine Vielzahl von Anwendungen erstrecken, darunter Katalysatoren für die Petrochemie und Brennstoffaufbereitung,Synthesegas-Katalysatoren, chemische Katalysatoren, Katalysatoren zur Emissionskontrolle und Zeolithen-Materialienfür eine Reihe von Anwendungen. Wir arbeiten ebenfalls mit Kunden zusammen, um massgeschneiderte Katalysator-Lösungen für spezifische Anforderungen zu entwickeln.

Clariants innovative Katalysatoren und Adsorbentien ermöglichen signifikante und nachhaltige Wertschöpfung für unsere Kunden – durch Ermöglichen eines höheren Produktions- Durchsatzes, Senken des Energieverbrauchs und Reduktion gefährlicher Emissionen aus industriellen Prozessen und Verbrennungsmotoren.

 

Unsere Katalysatoren und Technologien ermöglichen ebenfalls die Anwendung alternativer Rohstoffe, wie Erdgas, Kohle und Biomasse als Rohstoffe für die chemische Produktion und die Brennstoffproduktion. Dadurch zielt Clariant direkt auf die globalen Herausforderungen der Rohstoffknappheit, der Energieeffizienz und des verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt ab.

Jetzt sind Sie an der Reihe. Gerne beantworten wir Ihre Anfrage.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mit einem unserer Experten sprechen? Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner nach Regionen unterteilt. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktfeld oben, um sich per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen. Wir sind Ihnen jederzeit gerne behilflich. Wir freuen uns auf Sie!

News

Januar 11, 2022
Clariant’s StyroMax® UL3 catalyst demonstrates outstanding productivity at Risun’s new styrene monomer plant in China
Januar 11, 2022
Clariant announced today that its StyroMax UL3 catalyst is demonstrating successful results at Risun’s new styrene monomer plant located in Tangshan, China. After a smooth and stable catalyst start-up in October 2020, the plant is reporting very profitable operation with excellent production output. The project is a cooperation between Clariant Catalysts and engineering company Changzhou Ruihua Chemical Engineering Technology Co. Ltd (Ruihua Technology). Through Ruihua’s technology and Clariant’s catalyst, the Risun plant has been able to achieve productivity rates exceeding 120% of the new plant’s nominal design capacity — which is also the highest among all Ruihua process plants in China. Mehr
Dezember 09, 2021
Clariant ready for faster, smarter catalyst research with high-tech upgrade of site in Japan
Dezember 09, 2021
Clariant’s Catalysts business unit continues to advance its R&D capabilities. The company recently made a significant investment to modernize its research facility in Toyama, Japan, preparing it for faster, more efficient experimentation. In addition to being Clariant’s global competence center for nickel-based hydrogenation and styrene catalyst development, the Toyama site is also involved in other research fields, including custom catalysts, emission control, and emerging applications of power-to-x technologies. Mehr
Dezember 07, 2021
Clariant entwickelt nächste Generation von Katalysatoren zur Spaltung von Ammoniak für die globale Wasserstoffrevolution
Dezember 07, 2021
Clariant Catalysts spielt eine wachsende Rolle in der umweltverträglichen Wasserstoffrevolution. Das Unternehmen beteiligt sich am ehrgeizigen deutschen TransHyDe Projekt „AmmoRef“ zur Entwicklung von Technologien und Katalysatoren zur Spaltung von Ammoniak, um den künftigen Transport von Wasserstoff auch über größere Distanzen zu erleichtern. Mit einer Förderung von 14 Millionen Euro durch das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ist AmmoRef Teil des übergreifenden, mit 135 Millionen Euro geförderten ‚TransHyDE‘ Forschungsverbunds mit dem Ziel, in der Vorbereitung auf eine umfassende Energiewende die nationale Infrastruktur für den Wasserstofftransport zu revolutionieren. TransHyDe ist eines von drei Leuchtturm Projekten die das Ziel verfolgen Deutschland für den Eintritt in eine Wasserstoffwirtschaft vorzubereiten. Mehr
November 30, 2021
Clariant's new AmoMax® 10 Plus ammonia synthesis catalyst: Great start at BASF plant in Antwerp
November 30, 2021
Clariant's new AmoMax 10 Plus ammonia synthesis catalyst was successfully started up at the BASF ammonia plant in Antwerp, Belgium. The reduction of the catalyst was accomplished quickly and safely, thanks to Clariant's proprietary ActiSafE™ technology. Mehr

Veranstaltungen

Februar
 
März
28
-
02
2022
Fort Worth USA
Specialty & Custom Chemicals America​
Februar 28, 2022 - März 02, 2022
We are very excited to be a part of Specialty & Custom Chemicals America​ that takes place from February 28 - March 02, 2022 in Fort Worth, Texas (USA). The 3 Day Networking Forum is featuring an Exhibition, Conference Presentations, and multiple Reception & Catering Events. The mission and vision of the Specialty & Custom Chemicals Show is to create a forum that ENHANCES and FOSTERS COMMERCIAL GROWTH for the chemical industry. It focuses on chemical products and technologies with applications across a diverse range of end-use markets.  Mehr
März
16
-
18
2022
99423 Weimar Germany
55. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker
März 16, 2022 - März 18, 2022
The 55th edition of the "Jahrestreffen Deutscher Katalytiker" takes place in Weimar, Germany, from 16-18th March 2022!   Mehr
März
23
-
25
2022
Frankfurt am Main Germany
33. Deutsche Zeolith-Tagung
März 23, 2022 - März 25, 2022
Zeolites, micro- and mesoporous materials, and other framework compounds are extremely diverse materials that open up a wide range of applications in catalysis, the chemical and pharmaceutical industries, environmental engineering, and many other fields. At the same time, they place high demands on their characterization and synthesis. All these aspects are on the program of the 33rd German Zeolite Conference, organized by DECHEMA e.V.  Mehr